Loader

Rücknahme / Recycling

Wir bieten unseren Kunden die Rücknahme, die Wiederaufbereitung und das Recycling gebrauchter glykolischer Kälte- und Wärmeträgerflüssigkeiten an.

Kälte-, Klima- und Heizungsanlagen werden technisch so erstellt, dass sie über lange Zeiträume hinweg funktions- und betriebsfähig sind.

Umbauten, Erweiterungen oder eine Verlagerung des Einsatzortes können es jedoch notwendig machen, dass eine Anlage neu befüllt werden muss.

Für die Anlagenentleerung stellen wir spezielle Leerbehälter zur Verfügung, die wir nach Befüllung bundesweit übernehmen.

Die Abholung größerer Mengen erfolgt durch Tankfahrzeuge.

Auch im Fall der Entsorgung stehen wir Ihnen mit kostengünstigen Konzepten zur Verfügung.

Recycling / Rücknahme von Kühlsole und Wärmeträgern

Rücknahme (Glykolbasis)

  • Glykole
  • Glykol-Wasser-Lösungen
  • Frostschutzmittel
  • Solarflüssigkeiten
  • Kühlsolen
  • Kälte- und Wärmeträger
  • Flugzeugenteisungsmittel

Mengen / Rücknahmebehälter

  • ab 25 kg PE-Kanister
  • ab 220 kg PE-Fass
  • ab 1.000 kg IBC
  • 24.000 kg TKW

Betriebsnummer

gem. § 28 Abs. 1 Nachweisverordnung (NachwV)

G00694044

Sie haben Fragen?

Unsere Produkte sind geeignet für Heizungssysteme, Klimaanlagen, Industrie- und Kühlanlagen, Wärmepumpen, Solaranlagen, Sprinkleranlagen und andere flüssigkeitsführende Systeme.
Wir beraten Sie gerne kostenfrei und unverbindlich, damit Sie das passende Produkt für Ihren Einsatzzweck erhalten.

TOP